Startseite > News > möbel kultur "Touchpoints": Das erste Küchenevent startet am 13. Oktober
Das erste Küchenevent der möbel kultur startet am 13. Oktober.
10.08.2017 16:31 Uhr

möbel kultur "Touchpoints" Das erste Küchenevent startet am 13. Oktober

Alle Welt spricht von Digitalisierung und dass der Kaufprozess immer stärker über Onlinemedien abläuft. Was genau kommt da jetzt auf die Küchenbranche zu? Und welche neuen Möglichkeiten bieten sich, den „digitalisierten Kunden“ auf seiner Customer Journey vom Internet bis zum POS einzufangen?

Um erfolgreiche „Touchpoints“ zu entdecken, lädt das erste Küchenevent der „möbel kultur“ Handel und Industrie zur „Exkursion in die Küchenvermarktung von morgen“ ein. Sieben Experten werden am 13. Oktober in Hamburg über Konzepte, Erfahrungen und Visionen sprechen und zum aktiven Austausch auffordern. Alle haben einen Bezug zur realen Küchenwelt und decken mit ihrem Know-how ein breites Spektrum von Online- und Offline-Ansätzen ab.

Location für das erste Küchenevent der „möbel kultur“ ist die Kochschule von „Cucinaria“, einer in Hamburg bekannten Adresse für Hobbyköche, die eng mit der Vermarktung von Küchen und Accessoires vernetzt ist. Am Vorabend bietet zudem ein Warming-up im „East Hotel“ Gelegenheit zum Kennenlernen und zu ersten Gesprächen. 

Die Themen und Referenten:

Dr. Martin Strumpler (Leiter Marketing Neff Hausgeräte) zeigt mit seinem Konzept des interaktiven Point-of-Emotion, wie „Kooperatives Marketing zwischen Hersteller und Handel“ nachhaltig zum Erfolg führt.

Maik Herrmann (Account Manager Publicis Pixelpark) stellt dar, dass sich hinter Augmented und Virtual Reality mehr verbirgt als nur Spielerei.

Manfred Hörger (Inhaber Agentur Hörger + Partner) berichtet aus seinem bewährten Erfahrungsschatz, wie mit echten Storys und integrierten Kommunikationskonzepten Wege aus der Vergleichbarkeit möglich sind.

Wolfgang Gruschwitz (Geschäftsführer Gruschwitz GmbH) liefert Ideen und Beispiele für multisensuale Ansprache und Cocooning im Shopdesign.

Julia Rawsome (Julia Rawsome Lifestyle) + Dr. Daniel Schmid (Vorstand MHK) vertreten als Foodbloggerin und Branchenexperte die neue Art des Influencer- Marketings.

Und Matthias Flick (Geschäftsführer Hummel Küchen & Gastgeber der „Cucinaria“) stellt seinen erfolgreichen Dreiklang eines Fachgeschäfts für Hobbyköche mit integrierter Kochschule und Küchen-Showroom vor.

Weitere Informationen zum Event und Programm finden Sie hier.

Sichern Sie sich den Early-Bird-Preis noch bis zum 1. September!

Weiterführende Meldungen
Diesen Artikel...
Drucken drucken
moebel-talk.de kommentieren
Facebook bei Facebook teilen
Xing bei Xing teilen
bei Google empfehlen

Aktuell auf YouTube

Industrie 4.0:
Expertengipfel von der Deutschen Messe & „möbelfertigung“

Social-Media

Facebook
Twitter
Youtube
Möbel Talk
Ein Unternehmen im Vincentz Network